Erneuerbare Energien in Portugal: Solarenergie mit Zukunft

Foto von Vivint Solar auf Unsplash
Foto von Vivint Solar auf Unsplash
9 Juli 2020, Redaktion

Der Verkauf von Solarstromanlagen für Wohnhäuser in Portugal nimmt zu. Dies geht aus den Daten der Firma Energie Portugal hervor, die zwischen Januar und Mai 2020 ihr Geschäftsvolumen im Inland um 83% gesteigert hat. Im Januar 2020 belief sich der Umsatz des portugiesischen Unternehmens beim Verkauf von Solarsystemen einschließlich Solarmodulen für Wohnimmobilien auf fast 270.000 Euro. Im Mai stieg diese Zahl auf rund eine halbe Million - eine Steigerung von 21,1% gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

„Nach der kritischen Phase der COVID-19-Pandemie verzeichneten wir im Mai ein deutliches Wachstum beim Verkauf von Solarmodulen an Privatpersonen“, so Luís Rocha, CEO von Energie Portugal, in einer Erklärung.

Nach dem Abschluss des Jahres 2019 mit einem Wachstum, das in Portugal vor allem im Hotelsektor zu verzeichnen war, hat der Wachstumstrend im Inlandssektor zugenommen. „Wir gehen davon aus, dass sich dieser Trend in naher Zukunft fortsetzen wird. Dies ist sicherlich dem Corona-Lockdown zu verdanken, als die Menschen viel Zeit in ihren Häusern verbringen mussten“, erklärt Luís Rocha. „Dabei geht es nicht nur um die Nutzung einer erneuerbaren und damit umweltfreundlicheren Energiequelle, sondern auch darum, Kosten zu senken.“

Die von dem portugiesischen Unternehmen hergestellten thermodynamischen Solarmodule ermöglichen maximale Leistung bei Solarleistung und können zu Einsparungen von 85% bei den Haushaltsenergiekosten führen. Da die Energieeffizienz im Mittelpunkt des weltweiten Interesses steht, ermöglicht die Installation einer thermodynamischen Solaranlage für Klimaanlage und Warmwasser in einem Haushalt mit vier Personen eine Reduzierung der Kohlendioxidemissionen um bis zu 70% pro Jahr.

Eine weitere Erklärung für dieses Wachstum ist die Notwendigkeit komfortablerer Bedingungen für Menschen während des Lockdowns. Und die Möglichkeit einer zweiten Welle der COVID-19-Pandemie Ende des Jahres, mitten im Winter, „könnte dazu führen, dass die Menschen wirtschaftlichere Heizsysteme vorziehen“, so Luís Rocha.

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten