Wo kann man in Portugal günstig Immobilien kaufen?

In diesen Gegenden Portugals sind Immobilien besonders günstig
In diesen Gegenden Portugals sind Immobilien besonders günstig
1 Juni 2018, Redaktion

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, eine Immobilie in Portugal zu kaufen, spielt neben dem Standort in Bezug auf Arbeit oder Familie auch der Quadratmeterpreis eine Rolle. Wo kann man in Portugal günstig Immobilien kaufen? Wie geben Ihnen einen kleinen Überblick über die teuersten und die günstigsten Gegenden für den Kauf einer Immobilie in Portugal.

In Portugal hat die Auslandsnachfrage im ganzen Land, insbesondere in Lissabon und an der Algarve, erheblich zugenommen. Das Goldene Visum und andere steuerliche Anreize der Regierung haben das Interesse vieler ausländischer Käufer und Investoren geweckt.

Die Algarve wird Sie bezaubern

Faro, Portimão und Albufeira sind Orte, die stark im Wachstum begriffen sind. Die Krise der letzten Jahre ist auch hier zu spüren, aber nach jüngsten Schätzungen ist die Zahl der Touristen in den letzten Jahren deutlich angestiegen und immer mehr Portugiesen und Ausländer entscheiden sich für ein dauerhaftes Leben in dieser Region. Einige bevorzugen städtische und dynamische Gegenden wie Faro und Portimão und andere, kleinere Städte, die jedoch mit allen Dienstleistungen ausgestattet sind. Albufeira war schon immer vor allem bei Engländern und Iren sehr beliebt, ebenso wie Lagos, ein touristisches und historisches Zentrum, von dem aus in der Vergangenheit die Expeditionen portugiesischer Segler an die Küsten Afrikas begannen.

Schnäppchen in Portugal

In Quarteira, an der Algarve, kann man in der Altstadt für 150.000 Euro eine Vierzimmerwohnung erwerben, die aber wahrscheinlich renovierungsbedürftig sein wird. Nach ein paar Schönheitsreparaturen wird sie aber sicher eine gute Miete erzielen, wenn man sie als Investitionsobjekt nutzen will.

Der Westen der Algarve ist eine sehr interessante Option. Sollten Sie jedoch über ein begrenztes Budget verfügen, vermeiden Sie Lagos, wo die Preise in den letzten Jahren stark gestiegen sind.

Wenn Sie sich entschieden haben, in Lissabon zu kaufen und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis wünschen, vergessen Sie den Bezirk Chiado, wo die Preise in den letzten Jahren in die Höhe geschnellt sind. Wählen Sie den eleganten und immer beliebteren Stadtteil Lapa oder Alfama, die Altstadt, die an die Tejo-Mündung grenzt.

Während sich das britische Interesse an Portugal in den letzten 50 Jahren auf die südliche Hälfte des Landes, insbesondere die Algarve, konzentriert hat, erfreuen sich die grünen Douro-Täler wachsender Beliebtheit und haben sehr überzeugende Preise.

Wenn Sie ein echtes Schnäppchen suchen, werfen Sie einen Blick auf die Stadt Caldas da Rainha, etwa eine Stunde von Lissabon entfernt.

Viel Erfolg bei der Suche!

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten