10 interessante Fakten über die Portugiesen

Wissenswertes über Portugiesen
Wissenswertes über Portugiesen / Unsplash
16 Juni 2021, Emma Donaldson

Bei einem Umzug in ein neues Land, sei es für ein Erasmus-Studium, den Ruhestand oder sogar mit der Familie, fragt man sich oft als erstes, wie die Menschen in dem neuen Land wohl sind. Wie sind die Portugiesen? Wofür sind die Portugiesen bekannt? Sind Portugiesen gastfreundlich? Wir möchten diese und viele weitere Fragen beantworten, indem wir uns 10 interessante Fakten über die Portugiesen ansehen, um Sie auf Ihr neues Leben in Portugal vorzubereiten.

Familie ist in Portugal sehr wichtig

Familie ist in Portugal alles, und Traditionen wie lange Sonntagsessen mit der Familie werden bis heute gepflegt. Dies hat zur Folge, dass viele junge Menschen länger bei ihren Eltern leben, anstatt mit Beginn des Studiums auszuziehen. Darüber hinaus ist Portugal auch ein großartiger Ort für Familien, da die meisten portugiesischen Städte eine ausgezeichnete familienfreundliche Atmosphäre bieten.

Portugiesen sind nicht immer pünktlich

Während dies eine Verallgemeinerung ist und es viele pünktliche Portugiesen gibt, ist es für Portugiesen sehr normal, 10-15 Minuten zu spät zu kommen. In ähnlicher Weise ist auch in Portugals öffentlichen Verkehrsmitteln häufig ein Mangel an Pünktlichkeit zu beobachten. Wenn Sie also 5 Minuten zu spät dran sind, machen Sie sich keine Sorgen, da die Person, die Sie treffen, wahrscheinlich noch später zu Ihrem Treffen kommen wird.

Die Portugiesen sind einladend, locker und freundlich

Die Portugiesen sind dafür bekannt, eine sehr gastfreundliche Nation zu sein und andere Menschen mit großer Freude aufzunehmen. Während der erste Eindruck in einigen Fällen etwas anderes vermuten lässt, werden Sie sich bei den meisten Portugiesen wie zu Hause fühlen, da sie Ihnen gerne weiterhelfen, was sie zu großartigen Gastgebern macht. Wie in allen Ländern gibt es je nach Region einige Unterschiede in der Mentalität: In Portugal werden Sie deutliche Unterschiede zwischen den Menschen aus der Stadt und den Menschen auf dem Land bemerken, sowie zwischen den Einwohnern des Nordens und der Algarve.

Die Portugiesen sind stolz auf ihr Land und ihre Kultur

Es ist kein Geheimnis, dass die Portugiesen sehr patriotisch sind und in vielerlei Hinsicht stolz auf ihr Land und ihre Kultur sind. Sie lieben es, Touristen ihr Land zu präsentieren und betrachten es als Privileg, wenn Menschen Portugal besuchen oder dorthin ziehen. Dazu gehört auch die portugiesische Sprache, die stolz gesprochen wird, obwohl die Portugiesen im Allgemeinen auch recht gut Englisch sprechen. Sie sind unheimlich stolz auf die Errungenschaften berühmter Portugiesen, wobei Cristiano Ronaldo wahrscheinlich die Liste anführt.

Essen ist für Portugiesen sehr wichtig

Die Portugiesen sind sehr stolz auf ihre Gastronomie und zeigen sie gerne. Im Allgemeinen ist das Essen in Portugal gesund und konzentriert sich auf frische Produkte, wobei frischer Fisch und Fleisch oft im Mittelpunkt stehen. Auch diese mediterrane Ernährung variiert stark im ganzen Land, wobei die Küstenregionen Fischgerichte und den berühmten Bacalhau bevorzugen, während andere Teile des Landes stolz auf lokale Käsesorten sind. Egal wo Sie sich in Portugal aufhalten, Sie werden mit Sicherheit wunderbare, frische Gerichte genießen, auf die die Einheimischen sehr stolz sind!

Kaffee ist für die Portugiesen ein wichtiger Bestandteil des Lebens

Kaffee ist für die Portugiesen neben dem Essen auch ein sehr wichtiger Bestandteil des Lebens, aber weniger für das Getränk selbst, sondern für die Zeit, die man bei einem Kaffee mit Freunden und Familie verbringt. Ob vor der Arbeit, in der Mittagspause oder am Wochenende, Portugiesen finden immer Zeit für einen Kaffee und ein Gespräch.

Portugiesen reden gerne

Die Portugiesen sind im Allgemeinen ein gesprächiger Haufen, und ob es nun bei einem Kaffee oder einer Einladung zum Abendessen ist, wenn Sie nach Portugal ziehen, werden die Einheimischen viele Fragen an Sie haben. Das bedeutet, dass es in Portugal ziemlich einfach ist, Freunde zu finden, da die Portugiesen Ihnen, wie oben erwähnt, auch sehr gerne über ihr Land und ihre Kultur erzählen.

Englisch (und andere Sprachen) sind in Portugal weit verbreitet

Während es immer eine gute Idee ist, Portugiesisch zu lernen, wenn Sie nach Portugal ziehen, haben die Portugiesen einen guten Ruf, wenn es um das Sprechen anderer Sprachen geht und werden immer ihr Bestes geben, um mit Ausländern zu kommunizieren. Fast alle jungen Leute, aber auch viele ältere Leute, sprechen Englisch und möchten gerne mit denen kommunizieren, die ihr Land besuchen. Sie werden auch feststellen, dass einige ältere Menschen gute Französischkenntnisse haben, während es heutzutage in Portugal obligatorisch ist, mindestens 2 Sprachen in der Schule zu lernen.

Portugiesen lieben Fußball

Fußball ist Portugals beliebtester Nationalsport und löst bei fast der gesamten Bevölkerung starke Emotionen aus. Wenn die Nationalmannschaft spielt, unterstützt sie das ganze Land und alle sind unglaublich stolz auf die Fußballer, die Portugal hervorgebracht hat und die heute in der ganzen Welt bekannt sind: Eusébio, Luis Figo und Cristiano Ronaldo, um nur einige zu nennen.

Seltsame Dinge über Portugiesen

Wie in jedem Land haben die Portugiesen ihre Macken und einzigartigen Eigenschaften, und es gibt auch einige seltsame Dinge, die Portugiesen tun (zumindest in den Augen von Ausländern). Von der Begrüßung mit einem Kuss (vielleicht heutzutage wegen des Coronavirus weniger) bis hin zu der Meinung, dass es unhöflich ist, auf der Straße zu essen.

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten