Die besten Craft-Biere Portugals

Die besten Craft-Biere Portugals
Die besten Craft-Biere Portugals / Gtres
3 September 2018, Tom Beck

Was gibt es Schöneres, als sich bei einem kühlen Bier in der portugiesischen Sonne zu entspannen? Die Portugiesen trinken ihr Bier oft aus kleinen Flaschen, garrafas, oder Fassbier aus kleinen Gläsern, bekannt als imperial oder fino. Wenn Sie ein größeres Bier oder direkt einen ganzen Liter vorziehen, bestellen Sie am besten uma caneca, obwohl man in manchen Kneipen an der Algarve automatisch ein großes Bier serviert bekommt, da man dort an britische und deutsche Touristen gewöhnt sind.

Es gibt ein paar international bekannte portugiesische Biere, die auch auf dem heimischen Markt dominieren und am häufigsten in den Bars ausgeschenkt werden: Sagres und Super Bock. Wie sieht die portugiesische Craft-Bier-Szene aus? Obwohl die Craft-Bier-Bewegung bislang keinen allzu großen Erfolg in Portugal hat, haben wir es dennoch geschafft, die besten Craft-Biere für Sie auszuwählen. Prost!

1. Sovina

Sovina Craft-Bier
Sovina Craft-Bier / Cerveja Sovina

Dieses Craft-Bier wird in Portugals zweitgrößter Stadt, Porto, hergestellt, obwohl diese traditionell eher für ihren Portwein als für ihr Bier bekannt ist. Sovina huldigt seinem Geburtsort, indem es seine Biere in Portweinfässern reift, was ihm einen tiefen und komplexen Geschmack verleiht. Es gibt eine Reihe von Sorten, von denen die beliebtesten das IPA, Weizenbier und Imperial Stout mit Brombeergeschmack sind.

2. Letra

Letra Craft-Bier
Letra Craft-Bier / Cerveja Letra

Man kann nicht über portugiesisches Bier sprechen, ohne Letra zu erwähnen, das aus der nördlichen Stadt Braga stammt. Jedes der Craft-Biere von Letra erhält einen anderen Buchstaben des Alphabets, von A bis F, obwohl dies nicht unbedingt ein Spiegelbild der Leistung und Qualität ist. Mit einer Auswahl an Produkten von Pils (B) bis Rotbier (D) ist für jeden etwas dabei, obwohl das belgische Dark Strong Ale (E) etwas ganz Besonderes für Bierliebhaber ist.

3. Musa

Musa Craft-Bier
Musa Craft-Bier / Cerveja Musa

Die Kleinbrauerei Musa fängt mit so lustigen Namen wie Mick Lager oder Red Zeppelin Ale den respektlosen und lebenslustigen Geist des Craft-Bieres ein. Born in the IPA hebt sich zweifelslos von der Masse ab; es wird stark vom amerikanischen Stil beeinflusst und hat einen leicht tropischen Touch.

4. Dois Corvos

Dois Corvos Craft-Bier
Dois Corvos Craft-Bier / Dois Corvos Cervejeira

Die Brauerei Dois Corvos in Lissabon hat sich mit ihren 64 verschiedenen Bieren schnell einen Namen in Portugal gemacht. Bei so vielen Sorten ist es schwer zu wissen, wo man anfangen soll. Am besten ist es, die Brauerei in Lissabon auf der Rua Capitão Leitão 94 zu besuchen und einige ihrer Craft-Biere vor Ort zu probieren. Wer Glück hat, kann sogar einige ihrer neuen experimentellen Biere probieren, bevor sie auf den Markt kommen.

5. Mean Sardine

Mean Sardine Craft-Bier
Mean Sardine Craft-Bier / Mean Sardine Brewery

Zu guter Letzt präsentieren wir Ihnen dieses Craft-Bier mit einem phantasievollen Namen aus der Stadt Ericeira, 50 km nördlich von Lissabon. Wie alle portugiesischen Kleinbrauereien treibt sie die Craft-Bierszene des Landes voran, indem sie mit verschiedenen Biersorten experimentiert, von Saison (Domus Noche Toledana) über Weißbier (White Wale) bis zu einem Abtei Dubbel (Zagaia), die alle mit ihrem charakteristischen wütenden Fischlabel versehen sind.

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Sind Sie bereit, Ihr Traumhaus zu finden?

Finden Sie bei idealista Immobilien zum Verkauf und Langzeitmieten